RSC Essen-Kettwig Permanente ab Cycle-Cafe Velbert:

Ein bisschen Schotter, ein paar Höhenmeter und reichlich Waldwege – Es gibt eine CTF Permanente vom RSC Essen Kettwig. Diesmal ausschließlich für Crosser, Gravel und Mountain-Bikes geeignet, also nix für schmale Reifen. Es empfiehlt sich, diese Route mit gut profilierten Reifen zu fahren.

Die gut 31 km lange Strecke hat ihren Ausgangspunkt am “Cycle-Café“ in Velbert-Nierenhof. Es gilt insgesamt etwa 710 Höhenmeter zu bewältigen. Nicht nur deshalb wird sie bei Komoot als „schwer“ eingestuft. Es ist eine sehr gute Kondition erforderlich, außerdem gibt es einige Abschnitte, auf denen das Rad geschoben werden muss. 

Mehr Infos:

Die Beschaffenheit des Untergrundes laut Komoot:
Loser Untergrund: 15 km
Fester Kies: 2,62 km
Straßenbelag: 1,82 km
Asphalt: 10,9 km

Startort:

Cycle Café in Velbert-Nierenhof
Hattinger Str. 1
42555 Velbert-Nierenhof

Die aktuellen Öffnungszeiten des Cycle-Café entnehmt bitte dem nachfolgenden Link: https://velbert.cyclecafe.eu/cafe

Startgeld:

Für die Teilnahme an der CTF-Permanenten wird ein Startgeld von 3,- erhoben. Für Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres wird kein Startgeld erhoben. Mit dem Startgeld werden insbesondere die mit der Ausrichtung im Zusammenhang stehenden Gebühren und Kosten finanziert. Wir bitten das Startgeld in die bereitliegende Geldbörse zu legen.

Orientierung:

Die Strecke ist nicht beschildert oder signalisiert, daher ist für die Navigation ein GPS-Gerät erforderlich. Der Track für die Tour ist auf Komoot zu finden: https://www.komoot.de/tour/640672705

Wir wünschen allen Fahrerinnen und Fahrern eine gute Fahrt!


RSC Essen-Kettwig Gravel-Permanente ab Ripshorst:

Wir haben die CTF-Runde in den nördlichen Teil des Ruhrgebiets wieder aktiviert. Daher gibt’s auch wieder Punkte – 2 an der Zahl für 46 km.

Start und Ziel ist das Haus Ripshorst. Im Winter (Nov.-Feb.) ist es Di-So von 10-17 Uhr geöffnet.
oberhausen-tourismus.de/de/erleben/haus-ripshorst.php

Ab Haus Ripshorst geht es nördlich vorbei an Haniel ins Gladbecker Waldrevier. Tolle Wege im nördlichen Revier mit Grafenberg abseits der Straßen und mit viel Natur. Fahrbar mit dem Gravelbike oder MTB und weitgehend flach.

Startort:

Haus Ripshorst
Ripshorster Str. 306
46117 Oberhausen

Startgeld:

Für die Teilnahme an der CTF-Permanenten wird ein Startgeld von 3,- erhoben. Für Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres wird kein Startgeld erhoben. Mit dem Startgeld werden insbesondere die mit der Ausrichtung im Zusammenhang stehenden Gebühren und Kosten finanziert. Wir bitten das Startgeld in die bereitliegende Geldbörse zu legen.

Orientierung:

Die Strecke ist nicht beschildert oder signalisiert, daher ist für die Navigation ein GPS-Gerät erforderlich. Der Track für die Tour ist auf Komoot zu finden: https://www.komoot.de/tour/640685153

Wir wünschen allen Fahrerinnen und Fahrern eine gute Fahrt!